Vr-securego herunterladen

Wir halten Sie zu VR-SecureGo – Android App und weiteren Downloads auf dem Laufenden: Diese Anwendung erfordert Android OS 5.0 oder höher. Über den Download-Button werden Sie zum Google Play Store geführt, über den Sie die Software installieren können. Der CHIP Installer lädt diesen Download ausschließlich schnell und sicher über CHIP Highspeed-Server herunter, sodass eine vertrauenswürdige Herkunft sichergestellt ist. Zusätzlich zu Virenscans wird jeder Download manuell von unserer Redaktion für Sie geprüft. Hallo Daniel27383919, wir würden uns freuen wenn Sie uns direkt unter vr-mobile@fiducia-direkt.de anschreiben. Sie führen eine TAN-pflichtige Transaktion im Online-Banking, über HBCI/FinTS oder in der VR-BankingApp durch: Die Nutzung der Touch ID bzw. des Fingerabdruckes ist optional und muss von Ihnen selbst in der VR-SecureGo-App unter den Einstellungen aktiviert werden. Mit der Aktivierung des entsprechenden Schalters können Sie die VR-SecureGo-App zukünftig mit dem Fingerabdruck öffnen. Nach der Installation der SecureGo-App haben Sie 7 Tage Zeit, um SecureGo im Online-Banking freizuschalten. Aus Sicherheitsgründen funktioniert die App nicht auf mobilen Endgeräten mit Rooting oder Jailbreak. Mit der “VR-SecureGo” bekommen Sie Ihre TANs bequem und ohne Zusatzgeräte direkt auf Ihr Smartphone.

Wenn Sie Ihre PIN für das Online-Banking vergessen oder sich bei der Eingabe der PIN mehrfach vertippt haben, setzen Sie sich bitte mit unserer Service-Hotline oder Ihrem Kundenberater in Verbindung. Wir bestellen gern eine neue PIN für Sie. Banking und Brokerage können Kunden von Comdirect nun auch mobil mit der Gratis-App “comdirect mobile” auf ihrem Android-Smartphone vornehmen. Bei einem neuen VR-NetKey, bei dem als TAN-Verfahren VR-SecureGo vorgemerkt ist, müssen Sie sich zunächst auch einmalig in der TAN-App VR-SecureGo registrieren. Anschließend wird der Versand des Freischaltcodes angestoßen. Nach Erhalt des Freischaltcodes schalten Sie die VR-SecureGo-App frei. Erst danach können Sie eine TAN für die Änderung der Erst-PIN zum Online-Banking empfangen – beziehungsweise sich mit dem VR-NetKey und der Erst-PIN im Online-Banking oder in der VR-BankingApp anmelden und danach die Änderung der Erst-PIN durchführen. Hierzu installieren Sie auf dem neuen Gerät bitte zuerst die VR-SecureGo-App und führen den Neuregistrierungsprozess durch.

Book your tickets