Sandboxie kostenlos downloaden chip

Wie bereits erwähnt, verlangt Sandbox einen Preis in Bezug auf die Leistung. Nur drei medienreiche Edge-Tabs in Sandbox haben genügend Ressourcen aufgebracht, um die gesamte CPU-Auslastung deutlich über 90 Prozent zu halten. Gelegentlich sah ich ein bisschen Stottern, wenn ich eine Webseite herunterbewegte. Mit einem robusteren Surface Pro (2017) und ein paar Code-Revisionen später lief Windows Sandbox viel reibungsloser. Bitte lesen und stimmen Sie dem Endbenutzer-Lizenzvertrag zu, bevor Sie die Software herunterladen und installieren. Windows Sandbox erstellt eine sichere “Windows within Windows”-Umgebung für virtuelle Maschinen vollständig von Grund auf neu und stellt sie von Ihrem “echten” PC ab. Sie können einen Browser öffnen und sicher surfen, Apps herunterladen, sogar Websites besuchen, die Sie wahrscheinlich nicht sollten. Sandbox enthält auch einen einzigartigen Komfort: Sie können Dateien in und aus dem virtuellen PC kopieren und sie aus der Quarantäne herausbringen, wenn Sie absolut sicher sind, dass sie sicher sind. XP-Benutzer müssen die folgenden Schritte ausführen, um zu vermeiden, dass ihre Computer ständig Ihr Netzwerk für den Zugriff auf sandboxie.com BitTorrent funktionierte einwandfrei. Du weißt aber nie, was genau du herunterknachlnachst, weshalb Sandbox eine gute Idee sein könnte. Sie werden wahrscheinlich sofort versucht sein, Windows Sandbox als Vollbild-App zu öffnen.

Das ist in Ordnung, zumal Microsoft hilfreicherweise einen großen Header im Windows XP-Stil oben im Fenster platziert hat, der Sie daran erinnert, dass Sie in Sandbox arbeiten. Achten Sie darauf – das letzte, was Sie tun möchten, ist achtlos zurück zu Ihrem “echten” PC zu wechseln und die dubiose Website zu öffnen, die Sie in Sandbox starten wollten. Edge-Browser- und Datei-Explorer-Fenster, die in Sandbox geöffnet werden, identifizieren sich nicht als Sandbox-Versionen. Fühlen Sie sich frei, mit den Windows-Einstellungen in Sandbox herumzuspielen, wenn Sie möchten, und sehen Sie, wie es sich von Ihrer Windows-Hauptinstallation unterscheidet. Beachten Sie, dass es andere Sandbox-Anwendungen von Drittanbietern gibt, die Sie immer noch ausprobieren können: Sandboxie (sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Versionen); BitBox, speziell für das Surfen entwickelt; ShadeSandbox und mehr.

Book your tickets